Alle Jahre wieder stand Weihnachten vor der Tür. Doch leider machte auch das Wetter dem Weihnachtsmann einen Strich durch die Rechnung.

Viel wurde schon über die Feuerwehr in zurückliegender Zeit berichtet, aber was sich am Wochenende vom 28.08. bis 30.08 2015 im Ortsteil Böhlitz-Ehrenberg der Stadt Leipzig den Einwohnern und Besuchern bot hatte schon etwas Beeindruckendes.
 
Gründe gab es genug anlässlich des diesjährigen Ortsfestes durch den Ortschaftrat der Bürgergesellschaft, der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr und außerdem dem Leipziger Feuerwehrverband e.V. den Leipziger Feuerwehrtag 2015 zu begehen.
 
Da waren:
- der 25.Jahrestag der Wiedergründung des Leipziger Feuerwehrverbandes e.V.
- das 150-jährige Gründungsjubiläum der Berufsfeuerwehr Leipziund
- das 125. Gründungsjubiläum der FreiwilligenFeuerwehr Liebertwolkwitz
- die 125jährigen Gründungstage der Freiwilligen Feuerwehren Leipzig-Böhlitz-Ehrenberg und Leipzig-Liebertwolkwitz

Die letzten Vorbereitungen für das Wochenende unseres 125-jähringen Gründungsjubiläum sowie des Feuerwehrtages 2015 laufen auf Hochtouren.

Am 21.07.2015 fand im Rahmen des wöchentlichen Ausbildungsdienstes eine Schulung am neuen „GW Wasser“ der  FFW Lützschena statt, bei dem die moderne Technik zur Gefahrenabwehr z.B bei extremen Unwetter/Hochwasser vorgestellt wurde!

Am 11.07. unterstützten wir mit unserem HLF das traditionelle Sommerfest des Kleingartenvereins „Vorwärts“ in unserem Ortsteil.

Im Zeitraum vom 17.04. bis 09.05.2015 fand der Truppführerlehrgang in unserer Feuerwehr statt. Innerhalb von 7 Wochenenden wurden die auszubildenden Truppführer aus verschiedenen Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Leipzig auf diversen Themgebieten unterrichtet.

Alljährlich findet am Vorabend des 1. Mai die Jahreshaupt- und Mitgliederversammlung unserer Wehr statt. Hierbei berichtet die Wehrleitung über die im vergangenen Jahr erbrachten Leistungen. Die im Jahr 2014 geleisteten 191 Einsätze unserer Wehr forderten alle Einsatzkräfte erheblich. Auch wurden an diesem Abend folgende Kameradinnen und Kameraden befördert bzw. belobigt:

Mit dem Neubau der neuen Wache Südwest in der Gerhard-Ellrodt-Straße wird voraussichtlich Anfang September die neue Regionalleitstelle in Betrieb gehen. Einige unsere Kameraden nahmen am 21.04.2015 bei ihrem Ausbildungsdienst an einer Besichtigung der neuen Leitstelle teil. Auch die Südwestwache wurde dabei besichtigt.

Inzwischen ist es auch schon eine kleine Tradition: das Ostergrillen in unserer Feuerwehr!

Am Ostersonnabend, 11:00 Uhr trafen sich die Kameraden der Alters- und Ehrenabteilung zu ihrem traditionellen Osterfrühschoppen im Gerätehaus unserer Feuerwehr.

Zum Seitenanfang